Rhythmus der Schienen

1.3KReport
Rhythmus der Schienen

Wir verließen die Union Station gegen 20 Uhr. In dem Lied fährt der Zug morgens ab und kommt abends an. Ich schätze, die Dinge hatten sich geändert, seit Steve Goodman mit dem Zug gefahren ist und den Song geschrieben hat. Damit könnte ich leben. Seit ich zum ersten Mal Arlo Guthrie über „The City of New Orleans“ singen hörte, wollte ich diese Reise machen. Oft summte ich bei der Arbeit oder unter der Dusche die Melodie. Nun, ich war tatsächlich in dem legendären Zug, der von Chicago nach New Orleans fuhr. Wir würden gegen 6:30 Uhr morgens „das Auto in Memphis, Tennessee wechseln“, „auf halbem Weg nach Hause und wir wären da“ um etwa 3:30 Uhr nachmittags. OK, ich gebe zu, es hatte nicht ganz die gleiche lyrische Wirkung wie die Fahrt des Songwriters. Wie ich jedoch erfahren sollte, gibt es „nachts in der Stadt New Orleans“ noch einige wunderbare Sehenswürdigkeiten zu sehen. Ich hatte das Glück, Zeuge eines zu werden, der sich immer noch in mein sexuelles Gedächtnis einbrennt.

Es waren keine alten Männer im Clubwagen und das einzige Kartenspiel wurde von einer langbeinigen, schlanken Blondine Anfang zwanzig gespielt. Sie saß an einem Tisch und spielte Solitaire. Ich bin eher auf der kleinen, stämmigen Seite. Ich habe mich nie in der gleichen sexuellen Liga gesehen wie junge, große Blondinen mit sexy schlanken Figuren. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob wir denselben Sport betreiben. An diesem Abend hatte ich jedoch genug romantischen Geist und gerade genug Geist, um ein Gespräch anzufangen. Sie war freundlich. Ich erfuhr, dass sie Denise hieß. Ihr Freund war ein Praktikant in Jackson, MS und sie wollte ihn besuchen. Ich war nicht überrascht, dass sie einen Freund hatte, noch nicht einmal, dass er Arzt war. Ich war ein bisschen überrascht, dass eine junge Frau mit einem so engen Zeitplan mit dem Zug fuhr, anstatt zu fliegen. Sie sagte mir, dass sie den Rhythmus der Schienen liebte, es entspannte sie. Das eilige, wuselige, beängstigende Tempo von Flugreisen machte sie einfach angespannt. Ohne mir die Einzelheiten zu nennen, sagte sie mir, dass sie für dieses Treffen entspannt sein müsse, wenn sie dort ankomme. Ich nickte mitfühlend, bedrängte sie aber nicht. Wir hatten ein paar Drinks und ein paar Lacher. Es war ungefähr Mitternacht, als wir zu unseren Plätzen zurückwanderten.

Es waren ein paar mehr als „fünfzehn unruhige Reiter“ im Zug, aber der Waggon, in dem wir saßen, war dünn besetzt. Denise räumte ihre Sachen ein paar Reihen zurück auf den Sitz auf der anderen Seite des Gangs von mir und wir unterhielten uns noch eine Weile im Flüsterton, bevor wir unsere Decken herausholten. Keiner von uns hatte das zusätzliche Geld für einen Schlafwagen aufgetrieben. Ich bin klein genug, um in den meisten Räumen schlafen zu können, und habe es tatsächlich geschafft, mich mit dem Kopf zum Fenster auf die beiden Sitze zu legen, ein bisschen zusammengerollt, aber mäßig bequem. Denise war ungefähr einen halben Fuß größer als ich; Der größte Teil ihrer zusätzlichen Größe lag in ihren langen, wohlgeformten Beinen. Sie lehnte ihren Sitz ganz nach hinten. Ich schloss meine Augen. Der Rhythmus der Schienen wiegte sanft meinen Körper. Es war eine gute Nacht gewesen. Ich wusste nicht, was oder wer noch kommen würde.

Ich war fast eingeschlafen, als ich hörte, wie der Schaffner unsere Ankunft in Carbondale ankündigte. Mit geschlossenen Augen lauschte ich den Leuten neben uns, die uns verließen. Denise und ich hatten jetzt die ganze Rückseite des Kutschenwagens für uns alleine. Ich spähte hinüber und sie schien zu schlafen. Ihr langes blondes Haar und ihre schmale Figur unter der rosa Decke machten im schwachen Licht einen hübschen Anblick. Als der Zug aus Carbondale herausfuhr, legte ich mich schlafen. Oder ich dachte, ich würde das tun.

Ich hörte, wie Denise auf der anderen Seite des Gangs herumschlurfte. Ich dachte mir, dass sie wahrscheinlich ein bisschen Schwierigkeiten hatte, es sich bequem zu machen. Als sie ein Auge öffnete, wurde deutlich, dass sie unter der Decke ihre Jeans auszog. Meine Fantasie stellte sich ihre langen, schlanken Beine nackt bis zu ihrem Höschen vor. Dann stellte es sich ihr Höschen und den Hügel ihrer Muschi vor, die auf dem Stoff umrissen waren. Mein Schwanz stieg bei dem Gedanken. Ich war fast in geile Träume versunken, als ich etwas mehr Bewegung auf der anderen Seite des Ganges hörte. Meine erste Reaktion war Sympathie für ihre Schwierigkeiten, es sich bequem zu machen, selbst ohne ihre Jeans. Als ich wieder ein Auge öffnete, um einen Blick darauf zu werfen, war meine zweite Reaktion angenehmes Erstaunen.

Zurückgelehnt in den zurückgelehnten Sitz hatte sie ihre Beine gespreizt. Ihre rechte Hand war unter der Decke und zwischen ihren Beinen. Ich konnte nicht sagen, ob die Hand in oder über ihrem Höschen war, aber sie rieb sie definitiv langsam an ihrer Fotze entlang auf und ab. Ihre Augen waren geschlossen. Langsam bewegte sich meine Hand hinüber, um meine Erektion zu befreien. Unter der Decke hielt ich es in meiner Hand und fuhr mit meinen Fingern langsam über den Schaft, während ich zusah, wie Denise ihre Muschi streichelte. So fuhren wir einige Minuten lang in dem abgedunkelten Auto fort, sie auf dem Rücken mit geschlossenen Augen, ich auf meiner Seite mit einem offenen Auge, beide leicht streichelnd, beide ganz langsam unser Tempo erhöhend.

Als sie ihre Knie anhob, verlor ich ihre Hand aus den Augen, aber nicht ihren Rhythmus. Ihre Hüften begannen mit den Handbewegungen zu schaukeln. Sie machte kleine Beckenstöße gegen ihre Hand. Ihre Lippen hatten sich geöffnet und ich konnte hören, wie sie leise stöhnende Geräusche in ihrer Kehle machte. Ihre Hüften schaukelten im Takt des Klapperns des Zuges auf den Gleisen. Der Zug war auf dieser Strecke ziemlich schnell unterwegs. Ich fing an, meinen Schwanz im gleichen schnellen, gleichmäßigen Takt zu pumpen. Es war, als wäre man im Einklang mit dem Universum. Denise’s junge Fotze, der rasende Zug und mein harter Schwanz waren synchron. Ich wusste, dass ich dieses Tempo nicht lange halten konnte. Mein Herz hämmerte, meine Leiste war angespannt von dem sich aufbauenden Orgasmus und es wurde immer schwieriger, mein schweres Atmen zurückzuhalten. Ich konnte Denises Atem in abgehackten Keuchen hören. Ihre Beine waren weit auseinander gespreizt. Ich konnte wieder den Klumpen ihrer Hand sehen. Es sah so aus, als hätte sie mehrere Finger in ihrer Muschi und pumpte sie im beharrlichen Rhythmus der Schienen. Dann, ich schwöre, der Zug hat Fahrt aufgenommen.

Die legendäre „Stadt New Orleans“ raste auf Kentucky zu. Denise raste ihrem Orgasmus entgegen und ich war bei beiden Fahrten dabei. Ihre Hüften stießen zum schnelleren Schlag der Stahlräder, ihre pumpenden Finger hatten auch den sich verstärkenden Rhythmus aufgenommen. Ihr Kopf war zurückgeworfen und zitterte ein wenig von Seite zu Seite, als der Rest ihres schlanken Körpers um ihre hämmernden Finger gewickelt war. Ich sah, wie sich ihr Mund weit öffnete, als der Orgasmus begann, sie zu überströmen. Ich kam in heftigen Schüben und beobachtete, wie ihr Körper unter ihrer rosa Decke zappelte und mehrmals zuckte, bevor sie zu einer ausgestreckten, keuchenden Ruhe kam. Immer noch so tun, als würde ich schlafen, rollte ich mich auf dem Sitz herum, um meinen Körper in Bezug auf den neuen nassen Fleck meiner Decke zu verschieben.

Als ich langsam einschlief, konnte ich Denise leise vor sich hin singen hören.

„Gute Nacht, Amerika. Wie geht es dir?"
Ich grinste bei dem Geräusch. Mir ging es ganz gut, vielen Dank.

Ähnliche Geschichten

Arbeitende Mutter 2

Mein Name ist Becky und wenn Sie meine andere Geschichte gelesen haben, habe ich einen 17-jährigen Sohn namens Ryan. Nach ihm versuchte, mich zu erpressen, ihm einen zu blasen, und es ging nach hinten los, nun, es tat es nicht wirklich, ich fickte ihn stattdessen. ich Ich habe mich in der ersten Geschichte nicht so gut beschrieben, also hier ein bisschen über mich. Ich bin Rechtsanwalt (Equity Partner), ich bin italienischer und irischer Abstammung mit dunkelschwarzem Haar oben und unten, ich bin 5’7” groß und habe eine Brustgröße von 32C und eine Taillengröße 4 bin ich auch 42 Jahre alt. Mir...

832 Ansichten

Likes 0

Süßer kleiner babysitter

Tammy Lovett kam in mein Haus und ich bekam fast einen harten Blick auf ihren winzigen Arsch. Sie hat einen wunderschönen 13-jährigen Knackarsch und seltsam große Titten für ihr Alter, eine gute Körbchengröße D. Sie kam in mein Haus und trug einen winzigen Minirock, der ihre süßen Arschbacken bis ganz nach unten zeigte, und ein Hemd, das so eng war, dass ihre prallen Titten fast die Knöpfe aufplatzen ließen. 'Hallo Papa!' rief sie aus. Sie nennt mich immer Daddy, so wie die meisten Leute, und ich nannte sie immer mein kleines Mädchen. „Hey Baby Girl, Aimee hat eine frühe Nacht gehabt...

713 Ansichten

Likes 0

Meister finden

Meister finden Teil eins Wir haben uns online kennengelernt, wie es heutzutage so viele tun. Es war eine Social Site für Erwachsene, auf der ich meine Online-Persönlichkeit definierte und mich endlich davon befreite, meine sexuellen Vorlieben zu verbergen. Es erstaunte mich, dass so viele Männer nach einer Frau wie mir suchten, aber ich war auch fassungslos, als ich mit vielen von ihnen sprach, dass sie keine Ahnung hatten, wie sie mit mir richtig umgehen sollten. Der Mann namens Wolf mit den langen dunklen Haaren, dem Vollbart und den leuchtend jadegrünen Augen wusste genau den richtigen Umgang mit mir und faszinierte mich...

1.7K Ansichten

Likes 0

College Town – Teil 4 – Mean Teens

Adam konnte Jess kaum ansehen, die mit dem Sperma eines anderen Mannes bedeckt auf dem Bett saß. Er saß auf der Bettkante und fragte sich, warum er noch nicht aus dem Zimmer geflohen war, als große weiße Kleckse von Jasons Saft von der Stirn seiner Freundin über ihre Nasenseiten und in ihr linkes Auge rollten. Er war sich nicht ganz sicher, ob seine Freundin beabsichtigt hatte, ihn zu demütigen oder ob sie nur in dem Moment gefangen war und Dinge sagte und tat, die sie nicht hätte tun sollen. Seine Gedanken wurden unterbrochen, als sie sprach. Zurücklehnen. “, bellte Jess Adam...

1.7K Ansichten

Likes 0

Das sexy Treffen

Du sitzt an einer Hotelbar und trägst ein schönes blaues Make-up und eine schöne braune langhaarige Perücke und weißt, dass du einen Korb mit einem schwarzen Rüschenhöschen unter deinem Kleid trägst, du fühlst dich wie ein sexy Strapsgürtel, der einige seidig weiche Netzstrümpfe hält während Sie Ihr Kleid glätten, während Sie es sich auf Ihrem hohen Barhocker aus Leder bequem machen. Du bemerkst mich auf der anderen Seite der Bar, du lächelst, ich lächle zurück und bitte den Barkeeper, dir einen Drink mit einer Schlüsselkarte zu Zimmer 6969 zu schicken, mit einer Notiz, die besagt, dass du deinen sexy versauten Arsch...

1.4K Ansichten

Likes 0

Katrina Kaif Sexgeschichte Dies ist die Geschichte des heißesten Arschmädchens Katrina Kaif. _(1)

Dies ist die Geschichte des heißesten Arschmädchens Katrina Kaif. Einmal gingen Salman und Katrina Kaif auf Tournee in die USA und in der Nacht gingen sie in einen Pub, um Snooker zu spielen. Als sie die Spielhalle betraten, sahen sie drei riesige Schwarze spielen. Als sie eintraten, sagten alle drei Jungs wow! Was für eine sexy Schlampe in ihrer Landessprache und ihr Stock steht bei 90 Grad voll aufgerichtet in ihrer Hose. Katrina trug einen himmelblauen, einteiligen Minirock mit einem Streifen, der ihre kompletten Schultern bis zu den Brüsten und sexy Oberschenkeln zeigte. Sie diskutierten alle in ihrer Landessprache – eine...

831 Ansichten

Likes 0

Tamika Pt.2

Mehrere Wochen lang hatte ich meinen Vater auf jede erdenkliche Weise sexuell befriedigt. Ob es darum ging, ihm einen zu blasen, mich von meinem Vater mit den Titten ficken zu lassen, mich in den Arsch zu ficken oder einfach nur altes Ficken, wir haben es getan. Es war sehr heiß und so schmutzig; Wir beide genossen jeden Moment. Unnötig zu sagen, dass mich das ganze Thema Inzest überhaupt nicht störte. Ich war mit meinem 16-jährigen Bruder zu Hause; Mama und Papa waren den ganzen Tag unterwegs. Ich habe Wäsche gewaschen, während mein Bruder herumgealbert hat. Als ich Seans Klamotten wegräumte, stieß...

729 Ansichten

Likes 0

Sandra nach University Pt. 1

Sandra nach der Uni von Vanessa Evans Sandra hat genug Geld verdient, um sich ein Jahr Auszeit zu nehmen. Anmerkung des Verfassers Diese Geschichte ist eine Fortsetzung meiner Geschichte „Sandra is Different“. Obwohl diese Geschichte auch für sich allein stehen könnte, ergibt sie mehr Sinn, wenn Sie zuerst „Sandra ist anders“ lesen. V Einführung Nach drei fantastischen Jahren an der Universität, in denen ich jede Menge Geld damit verdient habe, mir den Hintern zu versohlen, mich von Männern ficken zu lassen, während ich bewusstlos war, und Fickmaschinen auf Messen für Erotikausrüstung vorzuführen, beschloss ich, dass ich mir ein Jahr Zeit nehmen...

565 Ansichten

Likes 1

Fremder Sex – Jennys 2. Abenteuer

Es waren ein paar Tage seit dem unerwarteten Abenteuer der schwangeren Jenny mit dem 60-jährigen Jamie vergangen, er hatte ihr einen ordentlichen Fick und den Orgasmus beschert, nach dem sie sich gesehnt hatte. Seitdem hatte Jenny viele Male darüber geträumt. Ihr Mann Bill ignorierte immer noch Jennys sexuelle Bedürfnisse, er war damit beschäftigt, seinen Arbeitsaufwand zu reduzieren, damit er sich nach der Geburt des Babys eine Auszeit gönnen konnte. Das bedeutete, dass Jenny nicht viel von ihm sah, was dazu führte, dass sie sich einsam und frustriert fühlte. Ihre täglichen Masturbationssitzungen halfen, den Druck zu lindern, aber es war nicht so...

408 Ansichten

Likes 0

Traumsamstag_(1)

Traumsamstag…. Einführung: Ich bin 1,80 m groß; Ich bin muskulös, da ich fünfmal pro Woche trainiere, und sehe einigermaßen gut aus. Ich bin auch bi. Ich liebe es, meinen Arsch lecken und ficken zu lassen, sei es mit einem Finger, einem Dildo oder am liebsten einem echten Schwanz. Meine Freundin weiß alles über meine Bi-Seite und ist wirklich erregt von der Vorstellung, mich und einen Mann dabei zu beobachten, wie ich sie vergnüge. Dies ist etwas, was wir in naher Zukunft tun wollen. Meine Freundin Sarah ist 1,60 Meter groß und sehr schlank, hat langes dunkelbraunes Haar. Sie ist ein typisches...

412 Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.