Die Jungs kehren zurück!

157Report
Die Jungs kehren zurück!

Die Jungs kehren zurück!


Es dauerte eine Woche, um einen für beide Seiten akzeptablen Zeitpunkt für Brad und Mike zu vereinbaren, um zu einem weiteren Treffen mit meiner Frau Beth zurückzukehren. Als die Jungs das letzte Mal hier waren, hatte Beth eine fantastische Zeit und freute sich sehr auf eine Wiederholung. Sie hatte mir sogar gesagt, dass sie sie direkt ins Schlafzimmer bringen würde, wo sie wirklich loslegen könnten.
Ich war ein wenig verblüfft, als ich ging, um die Tür zu öffnen. Da waren Brad, Mike und zwei andere gutaussehende Typen. Brad führte mich zu Chad und Dan, die beide 18 Jahre alt waren, und sagte, die Jungs kennen die Regel und würden Beth absolut respektieren. Ich dachte mir, was zum Teufel sie zu Brad und Mike gesagt hat, um das nächste Mal zwei Freunde mitzubringen. Als wir das Wohnzimmer betraten, war Beth ein wenig schockiert, vier Typen zu sehen, aber als ich sie daran erinnerte, was sie gesagt hatte, sagte sie nur: „Oh, was zum Teufel, warum nicht.“
Nach der Vorstellung führte sie die vier ins Schlafzimmer. Wieder zückte ich die Kamera und drückte den Startknopf. Es war, gelinde gesagt, anfangs etwas peinlich, aber Beth ging zuerst zu Mike und gab ihm einen dicken Kuss und fühlte ihn zwischen seinen Beinen. Dann tat sie dasselbe mit Mike und dann ging sie zu Dan. Sie gab ihm einen großen Kuss, während sie seinen Schwanz in seiner Hose rieb und bemerkte, dass er schon ziemlich hart war. Dann drehte sie sich zu Chad um und während sie ihn küsste, öffnete sie seine Hose und schob sie herunter.
Bevor sie vor Chad auf die Knie glitt, öffnete sie ihre Robe und ließ sie auf den Boden fallen. Als sie das tat, sagten sowohl Chad als auch Dan „Heilige Scheiße“, wir erfuhren später, dass sie beide Jungfrauen waren und noch nie eine nackte Frau außer auf Bildern gesehen hatten.
Beth kniete nun vor Chad nieder, sie nahm seinen harten Schwanz in ihre Hände und begann ihn von der Basis bis zur Spitze zu lecken. Ich glaube, Chad dachte, er wäre zu diesem Zeitpunkt gestorben und in den Himmel gekommen, aber als sie seinen Schwanz in den Mund nahm und anfing, ihm einen zu blasen, stand sein Mund einfach offen. In der Zwischenzeit griff sie mit einer Hand nach Dans Schwanz aus seiner Hose. Dan brauchte ein paar Augenblicke, um zu begreifen, was sie vorhatte, aber als er schließlich aufwachte, brauchte er nur ein paar Sekunden, um seine Hose auszuziehen, damit sie seinen Schwanz festhielt.
Als sie sich von Chads Schwanz löste und Dans in den Mund nahm, entledigte sich Chad schnell seiner Kleidung. Beth fing dann an, einen Schwanz und dann den anderen zu lutschen. Währenddessen hatten sich Mike und Chad beide ausgezogen und waren zu Beth gezogen. Beth kniete mit vier harten Schwänzen vor ihr und versuchte ihr Bestes zu geben, um sicherzustellen, dass jeder die gleiche Zeit in ihrem Mund hatte.
Sie hielt einen Moment inne und sagte: „Ich möchte jedem von euch zuerst einen blasen, damit ich dein Sperma schmecken und schlucken kann, aber während ich das tue, brauche ich jemanden, der meine Muschi leckt, und zwei, die an meinen Nippeln saugen und spielen . Wenn einer von euch in meinen Mund kommt, kann er mit dem wechseln, der meine Muschi leckt.“
Brad war der Erste, der sich zwischen Beths Beine legte und an ihrem Kitzler und ihrer Muschi anfing. Während er dies tat, arbeitete sie an den anderen drei Schwänzen vor ihr, schließlich entschied sie sich für Chad. Dann gingen Dan und Mike zu ihren Nippeln und begannen, sie zu lecken und daran zu saugen. Ich konnte sagen, dass sie von all der Aufmerksamkeit wirklich erregt war, und als sie anfing zu stöhnen und zu zittern, wusste ich, dass sie ihren ersten Orgasmus hatte. Beth deepthroating Chad und kurz darauf hat Chad seinen ersten Orgasmus mit einer Frau.
Als er sich endlich aus ihrem Mund zurückzog, wechselte er eifrig mit Brad und begann, ihre Klitoris zu lecken und seine Finger in ihrer Muschi zu benutzen. Mit zwei Typen, die an ihren Nippeln lutschten, ein anderer an ihrer Klitoris leckte und mit ihrer Muschi spielte, während sie den Schwanz des vierten Mannes im Mund hatte, war sie jetzt in ihrem „orgasmischen Himmel“.
Es war fast so, als wäre es geschrieben und geprobt worden; Als jeder Kerl in ihren Mund kam und herauszog, wechselten sie automatisch die Positionen. Während sie einen Vorgeschmack auf das Sperma jedes Kerls hatte, hatte jeder der Reihe nach einen Vorgeschmack auf ihre Muschi.
Als sie mit Dan, dem letzten Typen, fertig war, ging sie aufs Bett und legte sich hin. Die vier kamen um sie herum und sie hatte acht Hände und vier Münder, die jeden Zentimeter ihres Körpers küssten, leckten und fühlten.
Chad erzählte uns später, dass die vier darüber diskutierten, was sie tun könnten, um sicherzustellen, dass Beth sich in vollen Zügen amüsierte und dass keiner von ihnen sich bewegen würde, um sie zu ficken, bis sie sie darum bittet. Sie hatten auch entschieden, dass, wenn Beth sie nicht namentlich aufforderte, sie zu ficken, Dan der Erste und Chad der Zweite sein würde, da sie Jungfrauen waren. Ich nehme an, Chad hat den Münzwurf gegen Dan verloren.
Da die vier abwechselnd jeden Teil ihres Körpers befriedigten, hatte sie multiple Orgasmen. Beth sagte schließlich: „Ich brauche jetzt einen Schwanz in mir! Ich muss gefickt werden, ich will jemanden in mir abspritzen fühlen, ich brauche euch alle, um mich zu ficken!“
Wie vereinbart bewegte sich Dan zwischen ihre Beine und ließ langsam seinen Schwanz in sie gleiten. Er fickte sie langsam, genau wie ihm gesagt wurde. Er brachte jedes Mal die Spitze seines Schwanzes aus ihrer Muschi und glitt dann langsam zurück in sie. Er muss diese Technik beim Anschauen von Pornos gelernt haben und machte sie damit verrückt. Dan fing bald an, sein Tempo zu beschleunigen, als er anfing, in ihr zu kommen; er war keine Jungfrau mehr. Als er sich aus ihr herauszog, übernahm Chad eifrig das Ficken ihrer Muschi und verlor seine Jungfräulichkeit.
Während sie gefickt wurde, wurde sie geküsst, geleckt und mit ihr gespielt, während sie Schwänze lutschte.
Der Letzte, der seinen harten Schwanz in ihre Muschi schiebt, war Brad und er gab ihr einen langen, langsamen Fick. Sie hatte einen letzten explosiven Orgasmus, kurz bevor Chad kam und die vierte Ladung Sperma tief in ihre Muschi schüttete. Als Brad sich aus ihr herauszog, lagen sie alle zusammen auf dem Bett.
Während sie alle auf dem Bett lagen, fuhren die Jungs sanft mit ihren Händen über Beths Körper und berührten jeden Teil von ihr. Dan fuhr sehr langsam mit seinen Fingern über ihren Kitzler und ihre Muschi, als Beth sagte: „Ich kann nicht glauben, dass ich gerade von vier Jungen mit wirklich harten Schwänzen gefickt wurde und mir nicht weh tut. Ich dachte, ich hätte solche Schmerzen, dass ich mich nicht bewegen könnte, aber das war großartig und sobald ich wieder zu Kräften komme, möchte ich jeden von euch wieder lutschen und ficken, das heißt, wenn ihr denkt, ihr könnt damit umgehen. ”
Beths Beine öffneten sich weiter, als Dan ihre Klitoris noch mehr fingerte und der Rest sich vorbeugte und anfing, sie zu küssen, an ihren Nippeln zu saugen und ihren Körper zu streicheln.
Innerhalb kürzester Zeit hatte Dan seinen Kopf zwischen ihren Beinen und leckte ihre Klitoris und Muschi. Er schien sich daran zu machen, sie von allen Wichse sauber zu lecken, einschließlich seiner. Schließlich holte sie Dan zwischen ihren Beinen hervor, legte ihn auf den Rücken aufs Bett und nahm ihre Lieblingsposition ein. Sie setzte sich rittlings auf ihn und glitt langsam auf seinen harten Schwanz. Man konnte deutlich sehen, dass sie vorhatte, ihn zu reiten, bis er wieder in sie kam. Während ich ihren verdammten Dan filmte, lehnten sich die anderen drei einfach zurück und sahen zu. Sie glitt langsam auf seinem Schwanz auf und ab oder wiegte sich eine gute Viertelstunde hin und her. Von Zeit zu Zeit beugte sie sich zu ihm herunter und küsste ihn, und als sie sich wieder aufsetzte, lagen seine Hände auf ihren Brüsten. Gerade als Dan anfing, einen Orgasmus zu bekommen und in ihr abzuspritzen, legte sich ein anderer der Jungs neben sie. Sobald Dan weich geworden war, ging sie hinüber und setzte sich auf Mikes Schwanz und wiederholte, was sie gerade mit Dan gemacht hatte. Dann war Brad an der Reihe, dann endlich Chad.
Nach dieser Sitzung war sie müde, aber immer noch nicht wund, also wurde nach einiger Diskussion entschieden, dass sie alle die Nacht zusammen in unserem Bett verbringen würden. Wie beim letzten Mal, als Chad und Nike hier waren, ging ich im Gästezimmer ins Bett und wurde regelmäßig von dem Geräusch geweckt, als einer der Typen sie fickte.
Nachdem die Jungs am nächsten Morgen gegangen waren, ging sie wieder ins Bett und schlief fast den ganzen Tag. Als sie endlich aufstand, sprachen wir über die Nacht zuvor. Als ich fragte, ob sie wund sei, sagte sie: „Nein, ich bin nur geil und muss gefickt werden.“ Wir hatten einen tollen Fick und dann, als wir da lagen, fingen wir an, Pläne für das nächste Mal zu machen.

Ähnliche Geschichten

Juni und Juli (2. Versuch)

Es war Freitagabend um 18.30 Uhr, als ich von der Arbeit nach Hause kam. Ich wanderte im Haus umher und suchte nach Juli, meiner Frau seit 10 Jahren. Auf dem Herd kochte langsam ein großer Auflauf. Das war ein gutes Zeichen. Schließlich ging ich nach draußen auf die Rückseite des Hauses zu unserem Poolbereich. Dort auf zwei Liegen standen July und ihre enge Freundin June, beide splitternackt. „Was ist los?“, fragte ich. „June hat sich von ihrem Freund getrennt. Ich habe ihr gesagt, dass sie hier bei uns einziehen kann. Wir haben diskutiert, wie das funktionieren könnte.“ Oh! Und was hast...

418 Ansichten

Likes 0

College Town – Teil 4 – Mean Teens

Adam konnte Jess kaum ansehen, die mit dem Sperma eines anderen Mannes bedeckt auf dem Bett saß. Er saß auf der Bettkante und fragte sich, warum er noch nicht aus dem Zimmer geflohen war, als große weiße Kleckse von Jasons Saft von der Stirn seiner Freundin über ihre Nasenseiten und in ihr linkes Auge rollten. Er war sich nicht ganz sicher, ob seine Freundin beabsichtigt hatte, ihn zu demütigen oder ob sie nur in dem Moment gefangen war und Dinge sagte und tat, die sie nicht hätte tun sollen. Seine Gedanken wurden unterbrochen, als sie sprach. Zurücklehnen. “, bellte Jess Adam...

364 Ansichten

Likes 0

CRAIGSLISTE SEX

Dies ist meine erste Geschichte, also sagt mir, was ich das nächste Mal besser machen sollte!! Dies ist auch eine wahre Geschichte, ich hoffe es gefällt euch!! Als ich 18 war, war ich sehr viel im Schrank. Niemand in meiner Schule wusste, dass ich bisexuell bin und dass ich den ganzen Tag Tagträume und Fantasien davon hatte, einen Schwanz in meinem Mund zu haben. Bevor ich Ihnen von der Geschichte erzähle, möchte ich Ihnen ein wenig über mich erzählen. Ich bin 18 5'7 140 und in athletischer Form, wenn man bedenkt, dass ich gerungen habe; aber das ist eine Geschichte für...

364 Ansichten

Likes 0

Vier Jahre nach dem Thunfischfang

Es ist nun der Winter 2009 fast fünf Jahre her seit unserem tollen Angelausflug. Vielleicht haben Sie meine Geschichte über einen Thunfisch-Angelausflug gelesen, bei dem meine Frau „krank“ war und zu Hause blieb und ich ein paar Freunde von uns zum Angeln mitnahm. Es war während dieser Reise, als sie mir erzählte, dass sie sich seit oder vor vielen Jahren über meinen Schwanz gewundert hatte. Am Ende hatten wir drei großartigen Sex auf meinem Boot draußen im Meer. Fast fünf Jahre lang, also bis heute, hat keiner von uns je über diesen Tag gesprochen. Es ist ein verschneiter Februar-Samstag und wir...

384 Ansichten

Likes 0

Fantasie verwirklicht

FANTASIE REALISIERT Sie hatte Schmerzen. Sie hat es verdient. Sie war dumm gewesen, ihre Begierden hatten ihren gesunden Menschenverstand benebelt und sie dazu gebracht, impulsiv zu handeln. Sie hatte ihn online kennengelernt und obwohl ihr Instinkt ihr von Anfang an gesagt hatte, dass er gefährlich sein könnte, aber als er beschrieb, wie er sie benutzen würde, erregte er ihr masochistisches Verlangen und sie konnte der Versuchung nicht widerstehen. Also war sie dorthin gegangen, wo er ihr gesagt hatte, und dann getan, was er ihr befohlen hatte. „Wenn Sie dort ankommen, sehen Sie einen schwarzen Van. Öffne die Hintertüren, steig ein, schließe...

379 Ansichten

Likes 0

Saugen und Schlucken_(1)

Ich hatte schon lange daran gedacht, wie würde es sich anfühlen, einen Kerl abzublasen? Wie würde es sich anfühlen, wenn ein echter Schwanz in meinen Arsch rutscht? Ich bin 39 und verheiratet und hatte dieses Jucken noch nie richtig gekratzt. Sicher, meine Frau hat Strap-Ons benutzt, aber es fühlte sich nie richtig an. Ich musste es herausfinden, also fing ich an, nach lokalen Treffen für Männer zu recherchieren. Irgendwann fand ich einen Bi-Neugierigen, der in der Nähe lebte. Aus Datenschutzgründen nennen wir ihn David. David war ein durchschnittlich aussehender Mann, genau wie ich, wir haben ein paar Wochen online hin und...

361 Ansichten

Likes 0

Mein Verstand war in deiner Liebe eingefroren

Kapitel 1: Es war das schlimmste Glück, das sie bisher gehabt hatten. Ein ungewöhnlicher Schneesturm hatte sie in ihrem letzten Safehouse gestrandet und sie hatten ihren Linienflug außer Landes verpasst. Red hatte sich mit Dembe in Verbindung gesetzt, um ihm mitzuteilen, dass sie es nicht zum Flugplatz schaffen würden, wo sein Privatjet in Bereitschaft war und darauf wartete, sie nach Übersee zu entführen. Die Verzögerung würde sie zweifellos einige Unannehmlichkeiten kosten: Red hatte gehofft, inzwischen wieder mit Dembe vereint zu sein, Lizzies Nerven brannten an den Rändern, und als Krönung war Heiligabend. Er hatte diese Nacht für sie ganz anders geplant...

359 Ansichten

Likes 0

Der Besucher

Der Besucher Ich arbeite in einem netten Restaurant in der Nähe von Mt. Rainer in WA. Wegen der Landschaft kommen viele Touristen in die Stadt, daher bin ich es gewohnt, Menschen aus der ganzen Welt zu treffen. Ich bin eher schüchtern, aber wenn ich bei der Arbeit bin, muss ich aufgeschlossen und freundlich sein. Manchmal ist es wirklich mühsam, freundlich zu einigen Besuchern von außerhalb der Stadt zu sein, die hierher kommen, um zu essen. Aber gestern war es anders. Ein großer, älterer Herr kam zu einem späten Abendessen ins Restaurant. Er war alleine und der ruhige Typ, hatte aber ein...

295 Ansichten

Likes 0

Übergangsritus

Übergangsritus Kapitel 1 Die Beine von Jimmy Smiths Schwester wurden über jede seiner Schultern geworfen, als er hart in ihren engen Tunnel stieß. Als er nach unten schaute, konnte er den weißen Schaum sehen, der seinen Schwanz bedeckte, und das weiche, flaumige Braun ihres Schamhaars. Die Luft füllte sich mit den matschigen Geräuschen seines Schwanzes, der ihre saftige, nasse Muschi hämmerte. Ihre kleinen Brüste flogen hin und her. Ihr schulterlanges braunes Haar umgab ihr schwitzendes Gesicht. Ihre Augen ruhten auf seinen, ihr Mund öffnete sich und ein leises, wimmerndes Geräusch drang daraus hervor. Ihre vollen Hüften stießen rhythmisch nach oben und...

312 Ansichten

Likes 0

Unschuld versklavt Teil 1: Unhöfliches Erwachen

Emily erwachte langsam, ihre Augenlider schwer. Ihr war kalt, und das Zimmer war heller als gewöhnlich. Sie fühlte sich unwohl, die Oberfläche unter ihr war hart und unnachgiebig... war sie aus dem Bett gefallen? Immer noch schläfrig, blinzelte sie ein paar Mal und versuchte, eine Hand zu heben, um sich die Augen zu reiben. Da wurde ihr klar, dass sie nicht in ihrem Zimmer war, und plötzlich war sie hellwach. Sie bemerkte, dass sie mit dem Gesicht nach unten auf einer Art Tisch lag, ihre üppigen Brüste schmerzhaft gegen die kalte Oberfläche gedrückt wurden und ihre Hände an den Seiten festgeschnallt...

282 Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.