Eddie, die Mutter seines Freundes & Betty

1.6KReport
Eddie, die Mutter seines Freundes & Betty

June Cleaver war Mutter von zwei gut erzogenen jungen Männern, dem 20-jährigen Waldo und dem 19-jährigen Theo. Sie war eine typische amerikanische Vorstadthausfrau, die ihren Ehemann Ward liebte und mit ihm seit über 32 Jahren verheiratet war. Die 53-jährige June hatte 40 dd Brüste, einen runden, fetten Hintern und sie war kurvig. Mit 5 Fuß 9 war sie ein großer Schluck Wasser und das ist der Grund, warum der junge Eddie Haskell sich nach der Mutter seines besten Freundes sehnte. Der 20-jährige Eddie hatte vor kurzem Hypnose entdeckt und fand heraus, dass er wirklich gut darin war. Also hatte er es zuerst bei seiner eigenen Mutter versucht, Betty war im Gegensatz zu June brünett (nicht blond) und sie war geschieden. Momentan trug sie ein französisches Dienstmädchen-Outfit und kochte Eddies Frühstück. Sie war letzte Woche hypnotisiert worden, und jetzt hat sie EDDIE jeden Morgen vor dem Frühstück einen geblasen. Eddie hatte auch Bettys Titten und Sperma auf ihrem Gesicht und in ihrem Mund gefickt, aber er wartete darauf, sie später zu ficken. Er genoss ihre bjs zu sehr.

Als Eddie sein Frühstück beendete, spülte Betty ihren Mund mit Mundwasser aus, zog ihr französisches Dienstmädchen-Outfit aus (auf das Eddie bestanden hatte, dass sie es kaufen sollte), zog ihre Frackkleidung an und los ging sie zur Bank, wo sie als Bankangestellte arbeitete.

Kapitel 1

Eddie Haskell wusste, dass sowohl Waldo als auch Theo Studenten am örtlichen Community College waren, also würden sie nicht zu Hause sein. Also beschloss er, Mrs. Spalter . Er klopfte an die Tür und June öffnete die Tür und obwohl sie sich ziemlich konservativ kleidete, konnte man immer noch ihr üppiges Dekolleté sehen. „Nun, hallo, Mrs. Cleaver, ist Waldo zu Hause?“, fragte sie auf eine Art Smart Alec, warum Eddie, du weißt, dass die Jungs in der Schule sind, antwortete June June wusste nicht, dass sie das gesagt hatte??? Mrs. Cleaver, warum sitzen Sie und ich nicht auf dem Sofa und haben etwas Spaß, schlug Eddie vor: Eddie betrat das Haus von The Cleaver, und sobald sie sich zusammensetzten, begann EDDIE sofort damit, June zu küssen Juni antwortete und sie bemerkte, dass sie so nass war, Ward hatte ihre Muschi noch nie so nass gemacht.Als Eddie ihre Bluse und ihren BH auszog, begann der junge Mann grob an ihren Titten zu saugen, während er seine Finger unter das Höschen legte und kräftig rieb ihre Klitoris. Bevor sie es wusste, war June völlig nackt, bis auf ihre 3-Zoll-Absätze, die Eddie darauf bestand, sie zu behalten. Eddie war auch nackt und wedelte mit seinem 10-Zoll-Penis vor ihrem Gesicht und er bestand darauf, dass sie ihm einen bläst, etwas, das sie seitdem nicht mehr getan hatte College & nie mit Ward, er war damals sehr konservativ es kam zum Sex. Außerdem war er im Vergleich zu Eddie unentwickelt. Als Mrs Cleaver auf seinem Schwanz auf und ab wippte, war Eddie im perversen Himmel, sie würde ihren in ein paar Minuten bekommen, dachte er. Er war jetzt steinhart und drehte sie auf dem Sofa um und fickte sie im Doggystyle. Er rammte seinen Penis in einem wilden Tempo in ihre matronenhafte Fotze, bevor er eine massive Ladung Sperma über Mrs. Cleavers Gesicht entfesselte. Eddie machte ein Foto von Junes Gesichtsbesamung und sagte ihr, sie solle duschen. Und dass er in ein paar Tagen zurück sein würde, um mehr Spaß zu haben.

Kapitel 2

Drei Tage waren vergangen und Eddie Haskell war von seinem Freund Waldo zum Abendessen im Cleaver's eingeladen worden, aber er wusste nicht, dass Eddie Waldo, Theo und ihren Vater Ward einer Gehirnwäsche unterziehen würde. Nach dem herzhaften Abendessen hatte June gekocht und sie genossen. Sie gingen alle in die Höhle und sahen zu, wie ihre einst respektable Mutter Eddies Arschloch leckte, seine Eier und seinen Schwanz lutschte, bevor er ihr Arschloch einschmierte, und sie sahen zu, wie Eddie June in den Arsch und die Muschi fickte, bevor er ihr ins Gesicht spritzte. Die drei waren jetzt damit beschäftigt, abzuspritzen, während sie zusahen, wie June an Halsbändern und Leine geführt wurde und wie ein Hund ins Badezimmer geführt wurde, wo Eddie seinen neuesten Sexsklaven vollpisste. Um ihren Gehorsam zu beweisen, dankte June Eddie für ihren Golden Shower und nannte ihn zum ersten Mal MASTER EDDIE. Mrs Cleaver liebte jetzt mit ihren Cuckold-Söhnen und ihrem Ehemann und ihr Sexualleben wurde von Eddie Haskell, dem Erzfeind ihres Sohnes, kontrolliert.



Kapitel 3 – zwei Monate später

Betty Haskell & June Cleaver saßen am Küchentisch und tranken eine Tasse Kaffee, ihre Gesichter tropften von Eddies Sperma. Betty sprach zuerst: "Mein Sohn liebt es wirklich, mein Arschloch zu ficken, er hat mir gestern sogar einen Analplug reingesteckt und ihn drin gelassen, als ich einkaufen ging. June antwortete, ja, ich weiß, vor drei Tagen hat er bei mir gepisst über mein ganzes Gesicht und dann in mein Arschloch uriniert, er hat es sogar von Ward filmen lassen.. Ich muss Ward wahrscheinlich einen runterholen, wenn ich nach Hause darf, lachte sie.. Betty kicherte, er hat mich letzte Woche verprügelt, weil er er sagte, ich hätte einen sexy Arsch. Dann fickte er mich hart und ich hatte zwei Orgasmen, bevor er mir einen analen Creampie gab.

Er hat uns heute wirklich benutzt. June hat darauf bestanden, dass ich seinen Arsch geleckt habe, während du ins Gesicht gefickt wurdest, und dann hat er uns umgekehrt. & jetzt sind wir mit der Männercreme unseres Meisters bedeckt. Ich bin überrascht, dass er uns nie mit Gesichtsurin bedeckt hat? Juni fortgesetzt. Genau in diesem Moment wurde Junes Frage beantwortet, als Master Eddie mit seinem Handy in den Raum kam und die Videooption einschaltete. Er filmte & Mutter & Sexsklavin June Cleaver beim Kaffeetrinken, mit Gesichtsbesamung und Reden. Von diesem Schatz-Videoclip würde er eine Kopie für sich selbst und eine für Ward und seine beiden Söhne machen. Er liebte seine Unterwürfigen, sie waren sich jetzt so ahnungslos, dass sie mit Cumfacials miteinander sprachen (als ob nichts Außergewöhnliches wäre).

Ähnliche Geschichten

Herausfinden (Repost)

Einführung: Wie ich über Sex gelernt habe   Es herausfinden (Repost) Von Kim Kategorie = jung, jugendlicher Mann, jugendliche Frau, wahre Geschichte, Jungfräulichkeit Dies ist eine Neufassung einer Geschichte, die ich vor einigen Jahren gepostet habe. Ich schreibe es im „Er dachte, sie dachte“-Format um, das mehrere Autoren auf dieser Seite in letzter Zeit verwendet haben. Dieses Ereignis ist mir tatsächlich vor fast 20 Jahren passiert. Ich habe ein bisschen literarische Freiheit genommen von dem, was wir damals dachten. Wie hast du von Sex erfahren? Manchmal lernen wir in der Sexualaufklärung in der Schule, manchmal setzt sich ein Elternteil mit dir...

1.6K Ansichten

Likes 0

Katrina Kaif Sexgeschichte Dies ist die Geschichte des heißesten Arschmädchens Katrina Kaif. _(1)

Dies ist die Geschichte des heißesten Arschmädchens Katrina Kaif. Einmal gingen Salman und Katrina Kaif auf Tournee in die USA und in der Nacht gingen sie in einen Pub, um Snooker zu spielen. Als sie die Spielhalle betraten, sahen sie drei riesige Schwarze spielen. Als sie eintraten, sagten alle drei Jungs wow! Was für eine sexy Schlampe in ihrer Landessprache und ihr Stock steht bei 90 Grad voll aufgerichtet in ihrer Hose. Katrina trug einen himmelblauen, einteiligen Minirock mit einem Streifen, der ihre kompletten Schultern bis zu den Brüsten und sexy Oberschenkeln zeigte. Sie diskutierten alle in ihrer Landessprache – eine...

973 Ansichten

Likes 0

Zeugen Jehovas

Fbailey-Geschichte Nummer 630 Zeugen Jehovas Mary hatte für immer neben mir gewohnt. Wir waren im gleichen Alter, aber wir waren fast nie zusammen gewesen. Sie sehen, Mary ist eine Zeugin Jehovas und darf sich nicht mit Bürgern wie mir verkehren. Ihre Eltern sind mächtiger als du. Sie predigen ständig die Bibel und sie gehen immer von Tür zu Tür, um anderen ihre Religion aufzudrängen. Als ich dreizehn wurde, half mir mein Vater, hinter unserer Garage ein Baumhaus zu bauen. Jetzt, mit vierzehn, verbringe ich viel Zeit draußen, besonders im Sommer, wenn die Schule aus ist. Mama lässt mich auch da draußen...

856 Ansichten

Likes 0

Carlas Fantasie erfüllt

Ich ging in den Laden und sah, dass Richard wirklich nach unten schaute und fragte ihn, was los sei. Richard hat mir erzählt, dass er gerade herausgefunden hat, dass seine Frau ihn betrügt und nicht wusste, was er tun sollte. Ich sagte ihm, wie leid es mir tut, und lud ihn auf ein paar Drinks und einen Film ein, damit meine Frau Carla und ich uns an alles erinnern konnten. Ich sagte ihm, die Kinder seien bei ihrer Tante, damit er sich keine Sorgen machen müsste, mit einem Haufen schreiender Kinder zusammen zu sein. Richard klopfte an die Tür und meine...

2.4K Ansichten

Likes 1

Unschuld versklavt Teil 1: Unhöfliches Erwachen

Emily erwachte langsam, ihre Augenlider schwer. Ihr war kalt, und das Zimmer war heller als gewöhnlich. Sie fühlte sich unwohl, die Oberfläche unter ihr war hart und unnachgiebig... war sie aus dem Bett gefallen? Immer noch schläfrig, blinzelte sie ein paar Mal und versuchte, eine Hand zu heben, um sich die Augen zu reiben. Da wurde ihr klar, dass sie nicht in ihrem Zimmer war, und plötzlich war sie hellwach. Sie bemerkte, dass sie mit dem Gesicht nach unten auf einer Art Tisch lag, ihre üppigen Brüste schmerzhaft gegen die kalte Oberfläche gedrückt wurden und ihre Hände an den Seiten festgeschnallt...

1.9K Ansichten

Likes 0

Befriedigung einer Oma. CH. 7

Befriedigung einer Oma. CH. 7 Am Ende von Teil 6 hatten Brenda und ich entschieden, dass wir definitiv ein Paar waren und dies gefeiert, indem wir die Nacht zusammen verbrachten. Carol war einem Penis viel näher gekommen, als sie erwartet hatte, und bereitete sich jetzt auf den letzten Sprung vor (wenn Sie mir den Ausdruck verzeihen). Jetzt weiterlesen: Carols Urlaub Teil 3 September 2013 Carol kam am nächsten Tag gegen 10 Uhr an. Sie schien ein wenig nervös zu sein und ihre ersten Worte waren knapp gesprochen: Ich nehme an, Sie beide sind müde. Brenda legte ihren Arm um Carols Schultern...

899 Ansichten

Likes 0

Ringen mit Aidan

Ich werde den Tag nie vergessen, als mein bester Freund Aidan mich in die Ringergruppe in der Schule mitnahm. Er drängte mich schon seit Monaten darauf, sich ihm anzuschließen, und flehte mich fast an, mit ihm zu gehen. Aidan war kurz vor seinem 15. Geburtstag, ich war gerade 14 geworden. Wir waren Freunde, seit wir beide etwa 8 Jahre alt waren. Er hatte einen Pool und schien sehr daran interessiert zu sein, dass ich jeden Sommer mit ihm darin spielte. Selbst wenn ich sagte, dass ich keine Badehose zum Anziehen hätte, sagte er immer, dass er mir ein Paar seiner Badehosen...

511 Ansichten

Likes 0

Wiedersehenscampout

Amanda und Chloe waren beste Freundinnen. Sie standen sich so nahe, wie zwei Freundinnen nur sein konnten, eher wie Schwestern als nur Freunde. Beide waren Einzelkinder, wuchsen Tür an Tür in einer typischen verschlafenen Vorstadtstadt auf und waren jetzt 25 Jahre alt. Bill und Pete ihres Vaters waren typische Vorstadtväter, die in der Stadt arbeiteten und die Wochenenden mit der Familie verbrachten und sich mit Projekten rund ums Haus beschäftigten. Chloes Eltern waren schon lange geschieden, hatten aber während ihrer Kindheit das gemeinsame Sorgerecht und pflegten eine herzliche Beziehung, und sie gab keinem der beiden Elternteile die Schuld an der Scheidung...

411 Ansichten

Likes 0

Ein schlechtes Benning mit einem großartigen Ende Teil 1

Charakterdetails folgen: Katty: 5'4 Blondes Haar bis zum Ohr in einem Pixie-Schnitt. Seegrüne Augen, 44 kg schwere B-Körbchenbrüste und eine Größe Null in den meisten Jeans. 21-jährige Kaukasierin. Sie trägt ein dunkelgrünes, abgeschnittenes Hemd knapp unter ihren Brüsten, einen schwarzen Rock Größe 1 und ein schwarzes Spitzenhöschen von Victoria Secret. Bob: 5'9 Schmutziges blondes Haar bis zur Mitte seines Rückens. Strahlend blaue Augen, 145 Pfund, größtenteils muskulös, aber noch kein Sixpack, und 28 bei Männern. 6 ½ Penis. 22 Jahre alter Kaukasier. Er trägt ein schwarzes Kurzarmhemd, blaue Jeans, seine Haare sind hinten geflochten. Tom: 5'10 Kurzes brünettes Haar. Dunkelblaue Augen...

219 Ansichten

Likes 0

Juni und Juli (2. Versuch)

Es war Freitagabend um 18.30 Uhr, als ich von der Arbeit nach Hause kam. Ich wanderte im Haus umher und suchte nach Juli, meiner Frau seit 10 Jahren. Auf dem Herd kochte langsam ein großer Auflauf. Das war ein gutes Zeichen. Schließlich ging ich nach draußen auf die Rückseite des Hauses zu unserem Poolbereich. Dort auf zwei Liegen standen July und ihre enge Freundin June, beide splitternackt. „Was ist los?“, fragte ich. „June hat sich von ihrem Freund getrennt. Ich habe ihr gesagt, dass sie hier bei uns einziehen kann. Wir haben diskutiert, wie das funktionieren könnte.“ Oh! Und was hast...

1.9K Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.