Freundinnentausch Scheiße, aber lustig

459Report
Freundinnentausch Scheiße, aber lustig

Mein Freund Jake will meine Freundin Donna mit einem Trophäenfick ficken
Also mein Typ sagt, er will meine Freundin Donna ficken, die eine Schlampe ist.

Ich hatte ihn Donna und ihrem Freund Mike vorgestellt, als wir zusammen herumhingen.
Ich wusste, dass Donna eine Schlampe war und einige Geheimnisse vor ihrem Freund Mike bewahren musste – das Mal, als wir es in einer Gasse für diese Jungsbande trieben, die uns nicht vorbeilassen wollte, und ein anderes Mal, als wir gingen, um gemeinsam von hinten gefickt zu werden ein Lager neben den Mülleimern; Dies sind andere Geschichten, auf die ich vielleicht irgendwann eingehen werde. Sie war sogar dabei, als ich an einem Samstagabend im Biergarten einer heruntergekommenen Bar betrunken einen Gangbang bekam. Von hinten über den Tisch. Das hat mich zu einem beliebten Mädchen gemacht.

Jake, mein Freund, umarmt mich mit seinem Charme und lächelt und sagt, dass ich mehr Schwänze bräuchte, als er mir geben konnte, weil ich einen sehr entgegenkommenden sexuellen Appetit hatte und er diese Schlampe Donna ficken wollte.
Hey! sie ist meine Freundin.
„Also, warum willst du sie so sehr ficken, willst du mich gegen Herrn eintauschen? Teilweise?“
Er sagt nein, weil ich nett und eine gute Beinspreizerin und schwanzliebende Schlampe bin. Er sagt, er möchte Donna einfach nur ficken und sie dazu bringen, seinen Schwanz wie eine Frau zu nehmen.
Er sagte mir, dass Mike mich ficken wollte – das wusste ich. Ich hatte Mikes Schwanz hinter Jakes Rücken gelutscht. Also sagt Jake, es ist eine Win-Win-Win-Situation – Mike fickt mich, Jake fickt Donna. Ein fröhlicher Freundinnentausch für die Nacht. Und dass er sagte, dass Donna es brauchte.

Klar habe ich gesagt, das hört sich nach heißem Spaß an. Aber er musste wissen, dass Donna... nicht sein größter Fan war. Also wünschte ich ihm viel Glück.
Ich rief Donna an und sagte: „Hallo, wir treffen uns.“
Sie fragte, ob dieser Schwanz Jake bei mir sei und ob er mich noch einmal vor ihren Augen ficken würde.
Ich war unverbindlich; Nun ja, das könnte er. (tatsächlich war es das wahrscheinlichere Ergebnis)
Und sie könnte vor unseren Augen noch einmal von Mike gefickt werden?
Ja...
Also stimmte sie zu, Mike, der bei ihr war, mitzubringen und uns zu treffen.

Großartig! Der Plot war in Aktion!

Treffen Sie sich mit Donna, der Gassenschlampe
Jake hatte seinen Arm um mich gelegt, gab mir einen Kuss und schob seine Finger unter meinen Rock, um mit meiner Fotze zu spielen, die für ihn nass wurde.
Oder für Mike, wie Jake immer noch behauptete.

Donna und Mike tauchen auf – Sie war wieder wie eine Schlampe gekleidet, in einem kurzen schwarzen Kleid und High Heels. Also sagen wir „Hallo“ und Jake hebt meinen Rock hoch, um ihnen meine Muschi zu zeigen. Mike schenkt mir ein breites Willkommensgrinsen.

Dann verkündete Jake, dass wir alle in seinem Schlafzimmer Sex haben sollten. Es war ein Fickpolster, und er befummelte mich ständig auf seinem schwingenden Fickpolster, da ich ein heißer und williger Beinspreizer war. Also..
.
Mike war bereit dafür und Donna erkannte den Sinn darin.
Sie sah Jake eindringlich an und er sah sie eindringlich an.

Nachdem er Donna dazu überredet hat, vorbeizukommen und sich mit uns ficken zu lassen, sagt Jake dann allen, dass sie zur Abwechslung einmal ihre Freundinnen für die Nacht tauschen sollten und Mike Gemma ficken würde, und Jake würde ... Donna ficken.
Wenn sie Frau genug dafür wäre und nicht weinte.
Ich stöhnte. Zeit zum Aufstehen.
Donna wusste nicht, wie sie ihn mit schlüssigen Worten ansprechen konnte.

Sie ging zu Mike und fragte ihn, ob er dazu bereit sei? war er! Ja!
Sie kam zu mir, warf Jake einen bösen Blick zu und fragte, ob ich dem zugestimmt hätte und etwas darüber wüsste?
Ich wusste es, er hatte es mir im Voraus gesagt.
Sie fragte, ob ich damit einverstanden sei?
„Sicher bin ich damit einverstanden, Donna“, sagte ich beiläufig mit einem Lächeln.
Sie nickte und sah mir in die Augen.

Dann stimmte sie dem Freundinnentausch zu!

mein Mund klappte auf. Oh wow! süß!
Ich denke, wir waren alle ein bisschen überrascht, dass sie akzeptierte, von Jake gefickt zu werden.

Aber! Sie verkündet, dass die Jungs Kondome tragen müssen, da sie nichts bekommen wollte.
Ich blickte sie stirnrunzelnd an, von solchen Anspielungen nicht beeindruckt. Und wer war sie, zu sprechen!
Ohnehin,
Dann bildeten wir Gruppen, die Jungs umarmten uns und wir gingen zurück zu Jakes Fickbude, um es auszuprobieren.

zurück in sein Schlafzimmer für Swinger-Sex
Donna blieb an der Tür zu Jakes Wohnung stehen und befreite sich aus Mikes Armen. Sie kam zu mir, hielt meine Hand und sah dann Jake an, der die Tür aufhielt.

„Du musst ein Kondom tragen, um in mich einzudringen, Jake; und Mike muss es auch!“ Sagt Donna.
Sie sagten ihr, es wäre in Ordnung, es gäbe sicher keine Probleme damit. Hat eins in der Tasche.
Aber Jake sagte ihr, das erste Mal wäre besser, wenn wir alle natürlichen, rohen Sex hätten. Dann könnte er ihr in die Fotze spritzen.
Donnas halb sichtbare Brüste hoben sich in einem tiefen Atemzug und sie sagte, es liege an Kondom oder nicht, sich gegenseitig zu ficken. Sonst würde sie es stattdessen mit Mike machen.
Ich sagte, ich denke, wir sollten es mit echtem Sex machen, aber wenn Donna sich dann so gefühlt hätte ...?
Jake versicherte mir, dass er mit nichts, was Donna sagt, Probleme hätte, solange sie ihre Titten herausholte.
„Richtig, ich hole meine Titten raus.“ Sie sagte ihm.

Jake und Mike gingen vor uns her, als wir die Treppe hinaufgingen.
Ich merkte, dass sie gemeinsam Pläne schmiedeten.

Donna flüstert mir zu und fragt mich, ob ich das durchziehen würde.
Ich versicherte ihr, dass ich es tun würde.
Ich konnte sehen, dass sie über den Deal nachdachte.

Dann gingen wir in Jakes Schlafzimmer, wo es passieren würde.
Oh wow, das war's, Crunch-Time!
Wir standen eine Zeit lang da und schauten auf das Bett....

soo, mach weiter so; sie dringen in uns ein
War ich es oder wurde es hier drinnen heiß?

Mike lehnt sich an die Wand und zeigt mir grinsend eine Kondompackung.
Jake beginnt, Befehle zu erteilen;
Gemma, lass uns deinen Rock ausziehen.
"OK"
Ich ging in Jakes Arme und er rutschte an meinem Rock herunter, sodass ich für Mike nackt war.

Ich ging zu Mike und wir lächelten uns an. Ich fühlte mich atemlos.
„Jetzt können wir also ficken, Mike“, lächelte ich.
„Ja, Gemma“, grinste er mich an.
„Steig für ihn einfach auf allen Vieren auf dem Bett, Gemma, und spreize deine Fotze für seinen Schwanz. Er wird dich ficken.“ Jake ruft vorbei.
Dann spricht er mit Donna.
„Donna! Titten raus!“
Donna zieht ihr Oberteil herunter und holt ihre Titten für die Jungs raus.
„Gemma muss auch ihre Titten rausholen!“ sie beschwerte sich bei Jake.
Ich drehte mich zu ihr um und zog meine Titten heraus, zeigte sie Mike und dann kletterte ich auf allen Vieren auf die Bettkante und spreizte meine Beine weit für Mike. Ich spürte, wie seine Augen vor Interesse über meine Fotze brannten.

„Geh aufs Bett, Donna, und spreize deine Beine!“ Jake erzählt es ihr.
„Du kannst mich nicht so herumkommandieren, Jake!“ sie informiert ihn.

Ich spürte, wie Mikes Schwanz in meiner Fotze nach oben glitt und meine Beine fühlten sich wackelig an, als er nach oben ging. Ich fing schon an zu kommen! Seine Hände hielten meinen Arsch und Mike begann pflichtbewusst meine Fotze von hinten zu ficken, während er hinter mir stand.
„Ich bin bei ihr!“ Mike ruft Jake an und sie unterhalten sich mit ihm.

„Du bist dran, Donna, Gemma hat jetzt Mike im Griff!“ sagt Jake selbstgefällig.
„Wo ist dein verdammtes Kondom, Jake?“
"In meiner Tasche"
„Zieh es auf deinen Schwanz!“
„Geh aufs Bett!“
"NEIN"
"Ja!"

Also stößt Jake Donna an ihren Titten nach hinten und ihr großer Arsch landet auf dem Bett. Ihre Titten hüpfen hin und her, als Jake in seine Gesäßtasche greift, ein Kondom herausholt und es vor ihrem Gesicht hin und her wedelt.
Sie saß auf dem Bett, also drückte Jake sie nach hinten, sodass sie auf dem Bett lag.

Mike fickt mich weiter.

„Spreiz deine Beine, Donna, du Schlampe“, sagt Jake zu ihr.
"Fick dich!" Sie erzählt es ihm und öffnet ihre Beine weit für ihn, sodass wir alle ihre Fotzenhaare sehen können.
„Ich kann mir das nicht ansehen, nicht dass er mich fickt!“ Sagt Donna und versteckt ihr Gesicht in ihren Händen! Sie war ungefähr 20 oder 21 wie ich, aber sie verbarg ihr Gesicht immer noch in ihren Händen.

Mit wachsender Aufregung und Faszination – und Entsetzen – beobachte ich, wie Jake seinen großen Schwanz hervorholt, mich und Mike anlächelt und seinen Schwanz zwischen ihre Schamlippen und in ihre Fotze schiebt.
Einfach so – kein Kondom!
„Oh verdammt! Jake!!“ Ich schrie vor lauter Aufregung – und Mikes Schwanz steckte in meine Fotze, trieb mich über den Rand und in eine Reihe von Orgasmen, bei denen die Beine zitterten.

Donna stieß ein lautes Stöhnen aus – ein sehr lautes Stöhnen, als Jake seinen Schwanz zwischen ihre Beine schob und ihre Fotze füllte. Er drückte seinen Schwanz so weit in sie hinein, wie sie ihn aufnehmen konnte, und schob ihn dann zurück – und ich konnte sehen, dass sein Schwanz von ihrer Leidenschaft für die Fotze feucht war.

„Das Kondom sollte besser auf deinem Schwanz sein!“ Donna schnappte nach Luft, als er sie fickte und sie abspritzte.
„Ja, das ist es“, log Jake und schlug auf ihre Muschi ein.
Und ich wusste, dass er sie anlog! Ich konnte sehen, dass das nicht der Fall war.
Jake fing an, sie vor meinen Augen zu ficken, während sie stöhnend auf dem Bett lag;
„Oh verdammt, oh verdammt“, stöhnte sie, als er aus Verlangen oder einem Dämon hart auf ihre Fotze einschlug. Aber sie genoss offensichtlich den harten Sex mit ihm genauso sehr, wie er es liebte, ihn ihr zu geben.

Donna schaute mit offenem Mund zu mir herüber und keuchte, während wir alle fickten. Er fickte sie zurückgeblieben und sie war weg! Also durchfuhr mich eine weitere Welle eines Orgasmus und riss mich mit sich.
„Gemma“, schluchzt sie, „der Schwanz deines Freundes ist groß!“
„Ich weiß“, keuchte ich, als Mike meinen Arsch mit seinem Schwanz in mich hineinrammte.
Der Geruch und die Sexgeräusche dominierten das Schlafzimmer und den Swinger-Freundinnen-Tausch.

Hey, was zum Teufel ist mit den Condoms-Jungs passiert?
Ich fühlte, wie Mike in mir abspritzte.
Sein schneller Fick endete damit, dass Spermastrahlen in meine pulsierende nasse Fotze schoss. Ich spürte jeden Spritzer Sperma.
„Oh verdammt, ja!“ Ich rief und drückte meine Fotze hart gegen ihn.
Ich wusste, dass er es auf natürliche Weise machte und das Kondom nicht übergezogen hatte, und ich fühlte mich besser, als er es nicht getan hatte – unser erster Fick war echter Sex und das begeisterte mich.

Jake kam auch, in Donnas nasse Fotze.

Also blieben wir eine Zeit lang verbunden, während wir uns von der verdammten Orgie erholten.
Wir keuchten alle, aber es war vorbei.

Ich war so weit weg.
Mike tippte mich an und ließ seinen Schwanz aus meiner Fotze gleiten. Ich kannte dieses Klopfen und drehte mich auf dem Bett um und kniete vor seinem nassen Schwanz nieder, so wie wir es taten, als wir uns trafen, als Donna ihn hinhielt. Ich nahm seinen Schwanz in meinen Mund und begann wie eine Schlampe an ihm zu saugen, während er meinen Kopf hielt.

Donna erholte sich von ihren Orgasmen.
"Jake! Bist du gekommen?"
„Ja, vor ein paar Minuten habe ich dich, du Zurückgebliebener, gefickt und nur zugesehen, wie du ein Spatz warst.“
„Na dann nimm deinen verdammten Schwanz aus meiner Fotze!“

Er hat.
Sie schrie!!
Ach nein! Ich dachte.

„WO IST DAS VERDAMMTE KONDOM, JAKE!!“
„Ist es meine Fotze?“

„Wie ich schon sagte, in meiner Tasche!“ er sagte ihr.

Sie kletterte auf das Bett und beschimpfte ihn.
„Du hast in mich gespritzt!“
„Ja, natürlich. Richtiger Sex! – und übrigens, dein Arsch ist groß und deine Fotze ist schlaff! Donna.“
"Fick dich"
Sie griff ihn an und er warf sie grob zurück auf das Bett.
„Mike, kannst du deine Schlampe an der Leine halten, bevor ich sie bewusstlos mache?“

Dann war es so; Donna sagt,
„Mike, wo ist dein gebrauchtes Kondom, Liebling?“
„In meiner Tasche auch…“, gestand er.
„Oh, verdammt großartig!
Gemma, du hättest etwas sagen können, du schwanzlutschende Schlampe.
Ich lutschte weiterhin Mikes Schwanz wie ein braves Mädchen.
„Wir wollen unbedingt duschen“, sagt sie uns allen, „weil ich Jakes Schwanz nicht lutsche, nachdem er in meiner Fotze steckt; lass Gemma das tun!“
Ihre Beine waren nass von ihrer Fotze, aber ich sah kein Sperma aus ihr austreten.
Dann stürmt Donna aus dem Schlafzimmer, um zu duschen.
"Bastard!" schrie sie den Korridor entlang zurück.

Nachdem sie mit mir fertig sind, gratulieren Mike und Jake einander zu dem guten Trick ohne Kondom, den sie uns vorgespielt haben. Ich lachte!
Und auf das gegenseitige Ficken der Freundinnen.
großartige Zeit!
Das dachte ich auch.

Das After-Swing-Bar-Treffen mit seinen neuen Freunden; Jetzt mag Donna ihn
Nun, ich dachte, Donna wäre wirklich sauer auf uns wegen Jakes Fick ohne Kondom.
Ich dachte, dass sie nicht mit ihm über den Trick sprechen würde.
Ich war darüber glücklich und bevorzugte Sex auf diese Weise.

Wir gingen abwechselnd unter die Dusche, zogen uns dann an und gingen in eine Bar, um enthaltsam zu leben.
Ich ging zur Toilette und pinkelte und als ich zum Tisch zurückkam, lachten und scherzten Donna und Jake wie alte Freunde!
Wow!
Diese Ficksession hatte schließlich das Eis zwischen den beiden gebrochen.
Ich war hocherfreut und glücklich, dass sie freundlich waren und dass sie überhaupt mit ihm sprach!
Jetzt ist alles vergeben!
Donna erzählte allen in Hörweite fröhlich, dass sie Sperma hatte.

Ich wusste, dass dies darauf hindeutete, dass noch weitere solcher Swing-Sessions vor uns liegen würden!
Gut gut!

Ähnliche Geschichten

Herausfinden (Repost)

Einführung: Wie ich über Sex gelernt habe   Es herausfinden (Repost) Von Kim Kategorie = jung, jugendlicher Mann, jugendliche Frau, wahre Geschichte, Jungfräulichkeit Dies ist eine Neufassung einer Geschichte, die ich vor einigen Jahren gepostet habe. Ich schreibe es im „Er dachte, sie dachte“-Format um, das mehrere Autoren auf dieser Seite in letzter Zeit verwendet haben. Dieses Ereignis ist mir tatsächlich vor fast 20 Jahren passiert. Ich habe ein bisschen literarische Freiheit genommen von dem, was wir damals dachten. Wie hast du von Sex erfahren? Manchmal lernen wir in der Sexualaufklärung in der Schule, manchmal setzt sich ein Elternteil mit dir...

1.6K Ansichten

Likes 0

Katrina Kaif Sexgeschichte Dies ist die Geschichte des heißesten Arschmädchens Katrina Kaif. _(1)

Dies ist die Geschichte des heißesten Arschmädchens Katrina Kaif. Einmal gingen Salman und Katrina Kaif auf Tournee in die USA und in der Nacht gingen sie in einen Pub, um Snooker zu spielen. Als sie die Spielhalle betraten, sahen sie drei riesige Schwarze spielen. Als sie eintraten, sagten alle drei Jungs wow! Was für eine sexy Schlampe in ihrer Landessprache und ihr Stock steht bei 90 Grad voll aufgerichtet in ihrer Hose. Katrina trug einen himmelblauen, einteiligen Minirock mit einem Streifen, der ihre kompletten Schultern bis zu den Brüsten und sexy Oberschenkeln zeigte. Sie diskutierten alle in ihrer Landessprache – eine...

973 Ansichten

Likes 0

Zeugen Jehovas

Fbailey-Geschichte Nummer 630 Zeugen Jehovas Mary hatte für immer neben mir gewohnt. Wir waren im gleichen Alter, aber wir waren fast nie zusammen gewesen. Sie sehen, Mary ist eine Zeugin Jehovas und darf sich nicht mit Bürgern wie mir verkehren. Ihre Eltern sind mächtiger als du. Sie predigen ständig die Bibel und sie gehen immer von Tür zu Tür, um anderen ihre Religion aufzudrängen. Als ich dreizehn wurde, half mir mein Vater, hinter unserer Garage ein Baumhaus zu bauen. Jetzt, mit vierzehn, verbringe ich viel Zeit draußen, besonders im Sommer, wenn die Schule aus ist. Mama lässt mich auch da draußen...

856 Ansichten

Likes 0

Carlas Fantasie erfüllt

Ich ging in den Laden und sah, dass Richard wirklich nach unten schaute und fragte ihn, was los sei. Richard hat mir erzählt, dass er gerade herausgefunden hat, dass seine Frau ihn betrügt und nicht wusste, was er tun sollte. Ich sagte ihm, wie leid es mir tut, und lud ihn auf ein paar Drinks und einen Film ein, damit meine Frau Carla und ich uns an alles erinnern konnten. Ich sagte ihm, die Kinder seien bei ihrer Tante, damit er sich keine Sorgen machen müsste, mit einem Haufen schreiender Kinder zusammen zu sein. Richard klopfte an die Tür und meine...

2.4K Ansichten

Likes 1

Unschuld versklavt Teil 1: Unhöfliches Erwachen

Emily erwachte langsam, ihre Augenlider schwer. Ihr war kalt, und das Zimmer war heller als gewöhnlich. Sie fühlte sich unwohl, die Oberfläche unter ihr war hart und unnachgiebig... war sie aus dem Bett gefallen? Immer noch schläfrig, blinzelte sie ein paar Mal und versuchte, eine Hand zu heben, um sich die Augen zu reiben. Da wurde ihr klar, dass sie nicht in ihrem Zimmer war, und plötzlich war sie hellwach. Sie bemerkte, dass sie mit dem Gesicht nach unten auf einer Art Tisch lag, ihre üppigen Brüste schmerzhaft gegen die kalte Oberfläche gedrückt wurden und ihre Hände an den Seiten festgeschnallt...

1.9K Ansichten

Likes 0

Die Massage - 2 (korrigiert)

Sarah und ich unterhielten uns auf dem Heimweg von Mike und Maria. Wir waren uns beide einig, dass wir es genossen hatten und mehr tun wollten. Ich würde wirklich gerne sehen, wie Mike dich fickt, sagte Sarah. Maria hat gute Arbeit geleistet, meine Muschi zu reinigen, nachdem er in mich gekommen ist – ich denke, es wird Spaß machen, wenn sie mich frisst. Ich möchte sehen, wie unterschiedlich es ist, von einer Frau abgesaugt zu werden – ja, und ihr auch abzusaugen. Wir waren immer noch geil, als wir nach Hause kamen. Innerhalb von Sekunden lagen wir nackt im Bett, küssten...

1.8K Ansichten

Likes 0

Sally erwacht - Kapitel 03

Ich lerne, dass bisexuell so viel Spaß macht. Möge es noch besser werden. Der Rest der Woche folgte dem Muster der vorangegangenen zwei Tage. Ich hatte mich ohne Frage Sid und Sue hingegeben. Ich genoss es, Oralsex zu bekommen und zu bekommen, und Sid war ein großartiger Liebhaber. Es war Samstagmorgen und Sue sagte, sie müsse Lebensmittel einkaufen und würde ich gerne zu ihr kommen. Als ich ja sagte, bestand sie darauf, dass ich keinen BH oder Slip trage. Ich war etwas besorgt, stimmte aber zu, zu tun, was sie verlangte. Die Aufregung, die ich fühlte, als ich nur ein kleines...

1.3K Ansichten

Likes 0

Befriedigung einer Oma. CH. 7

Befriedigung einer Oma. CH. 7 Am Ende von Teil 6 hatten Brenda und ich entschieden, dass wir definitiv ein Paar waren und dies gefeiert, indem wir die Nacht zusammen verbrachten. Carol war einem Penis viel näher gekommen, als sie erwartet hatte, und bereitete sich jetzt auf den letzten Sprung vor (wenn Sie mir den Ausdruck verzeihen). Jetzt weiterlesen: Carols Urlaub Teil 3 September 2013 Carol kam am nächsten Tag gegen 10 Uhr an. Sie schien ein wenig nervös zu sein und ihre ersten Worte waren knapp gesprochen: Ich nehme an, Sie beide sind müde. Brenda legte ihren Arm um Carols Schultern...

899 Ansichten

Likes 0

Ringen mit Aidan

Ich werde den Tag nie vergessen, als mein bester Freund Aidan mich in die Ringergruppe in der Schule mitnahm. Er drängte mich schon seit Monaten darauf, sich ihm anzuschließen, und flehte mich fast an, mit ihm zu gehen. Aidan war kurz vor seinem 15. Geburtstag, ich war gerade 14 geworden. Wir waren Freunde, seit wir beide etwa 8 Jahre alt waren. Er hatte einen Pool und schien sehr daran interessiert zu sein, dass ich jeden Sommer mit ihm darin spielte. Selbst wenn ich sagte, dass ich keine Badehose zum Anziehen hätte, sagte er immer, dass er mir ein Paar seiner Badehosen...

511 Ansichten

Likes 0

Wiedersehenscampout

Amanda und Chloe waren beste Freundinnen. Sie standen sich so nahe, wie zwei Freundinnen nur sein konnten, eher wie Schwestern als nur Freunde. Beide waren Einzelkinder, wuchsen Tür an Tür in einer typischen verschlafenen Vorstadtstadt auf und waren jetzt 25 Jahre alt. Bill und Pete ihres Vaters waren typische Vorstadtväter, die in der Stadt arbeiteten und die Wochenenden mit der Familie verbrachten und sich mit Projekten rund ums Haus beschäftigten. Chloes Eltern waren schon lange geschieden, hatten aber während ihrer Kindheit das gemeinsame Sorgerecht und pflegten eine herzliche Beziehung, und sie gab keinem der beiden Elternteile die Schuld an der Scheidung...

411 Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.